Rezension: Millenia Magika – Der Schleier von Arken

Lust euch von einem Kinderbuch so richtig fesseln zu lassen? Dann lasst euch auf „Millenia Magika – Der Schleier von Arken“ ein:

Inhalt

Adrian besucht seine Tante im langweiligen Arken. Dabei kann er nicht ahnen, dass ein Schleier die magischen Geheimnisse dieses Ortes verdeckt. Mehr noch: Seine Tante spielt eine große Rolle bei der Magie in der Stadt und auch Adrian selbst hat magische Fähigkeiten. Dies alles muss Adrian sehr schnell verdauen, denn seine Tante ist verschwunden und es muss sofort gehandelt werden. Zum Glück ist Adrian nicht allein. Der Dorftroll Juri und die junge Hexe Jazz begleiten ihn bei der gefährlichen Suche nach seiner Tante.

Fesselnd von Anfang an

Man hat nur wenige Seiten gelesen und schon ist man Mitten in der Geschichte drin. Das Buch startet sofort sehr fesselnd und man möchte unbedingt mehr wissen. Blitzschnell geht es vorwärts. Fragen tun sich auf, aber man hat kaum Gelegenheit länger über sie nachzudenken. Das Tempo in diesem Buch ist sehr schnell,  mir persönlich geht es manchmal ein wenig zu rasant, aber dennoch ist auch immer noch genügend Platz für eine anschauliche und angenehme Erzählweise. Das Buch ist spannend und auch etwas düster und gruselig. Die schwarz-roten Illustrationen zu Beginn eines jeden Kapitels unterstreichen die Atmosphäre des Buches. Überhaupt sind diese Illustrationen richtig cool. Aber auch hier kann einem schon mal ein Schauer über den Rücken laufen. In den Illustrationen sowie auch im Text gibt es neben all der Spannung aber durchaus auch Raum für Humor. Die Figuren in dem Buch sind toll dargestellt, sehr unterschiedlich und interessant. Man möchte sehr gerne wissen, wie es für sie alle in Arken weitergeht und welche Geheimnisse noch so aufgedeckt werden.

Fazit

Ich kann dieses Buch allen empfehlen, die spannende, atmosphärische Fantasybücher mögen. Außerdem ist es auch perfekt für alle Leser:innen, die bei zu wenig Action schnell ein Buch zur Seite legen. Das wird hier sicherlich nicht passieren.

Kinderbuch: Millenia Magika - Der Schleier von Arken

Millenia Magika – Der Schleier von Arken von Falk Holzapfel, Schneiderbuch, ISBN: 978-3-505-14356-4, 14€

Ein anderes empfehlenswertes Fantasybuch für Kinder ist „Die Chroniken von Mistle End“, welches ich euch ebenfalls in einer Rezension auf dem Blog vorgestellt habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.