Tolle Vorlesebücher für Kinder ab 5 Jahren

Irgendwann wachsen die Kinder aus dem Bilderbuchalter heraus. Es ist gar nicht so einfach, dann die passenden Bücher zum Vorlesen zu finden, denn die meisten Kinder sind direkt dazu bereit auf ansprechende, bunte Illustrationen zu verzichten.

Heute möchte ich euch gerne ein paar Bücher vorstellen, die sich unser Fünfjähriger sehr gerne vorlesen ließ und die sich prima als Geschenk zu Weihnachten eignen. Übrigens haben an guten Vorlesebüchern nicht nur die Vorschulkinder viel Freude, sondern häufig auch noch die älteren Geschwister (und die vorlesenden Eltern).

Rille – Die Dschungelfreunde sind los

Sehr gut angekommen ist bei uns das Buch „Rille – Die Dschungelfreunde sind los!

Eigentlich sollte der Gorilla Rille in einen neuen Zoo kommen, doch irgendwie landet seine Kiste im Dschungel. Oje! Hoffentlich passiert ihm da nichts. Zum Glück ist sein Kuschelaffe Mr. Gibbs bei ihm. Aber auch die Dschungelbewohner sind zunächst skeptisch, denn wer weiß schon, was sich da in der Kiste verbirgt. Doch nachdem sie sich erst einmal kennen gelernt haben, beginnt eine wunderbare Freundschaft und sie erleben gemeinsam einige Abenteuer. Nur der alte Jaguar Onza ist irgendwie gegen den neuen Bewohner im Dschungel…

Das Buch hat ein angenehmes Tempo. Es geht flott voran und viele Dialoge lockern die Erzählung auf. Hier kommt keine Langeweile auf. Hinzu kommt, dass die Tiere äußerst sympathisch sind. Mir gefällt auch, dass hier mal andere Tiere als sonst wichtige Rollen spielen, wie z.B. die Gürteltierdame Tante Tatu oder die Wasserschweine. Jedes Tier ist toll charakterisiert und unterscheidet sich in seinem Wesen von den anderen. Die bunten Bilder sind einfach toll. Sie machen Spaß, strahlen jede Menge Lebensfreude aus und unterstützen die Darstellung der Figuren. Herrlich!

Die Abenteuer von Rille sind spannend, aber gut für Kinder überschaubar. Eine wichtige Rolle spielt das Thema Freundschaft. Aber auch Gefühle werden hier sehr authentisch herübergebracht. Freude, Ängste, Traurigkeit, alles gehört hier mit dazu. Es geht darum etwas neues zu wagen, füreinander dazu sein, jemanden Fremden bei sich aufzunehmen und einiges mehr. Alles wird sehr warmherzig erzählt.

Ein tolles Buch zum Vorlesen. Von Rille und seinen neuen Freunden würden wir gerne noch mehr lesen!

Vorlesebuch: Rille - Die Dschungelfreunde sind los!

Rille – Die Dschungelfreunde sind los! von Fee Krämer, illustriert von Nikolai Renger, Esslinger Verlag, ISBN: 978-3-480-23570-4, 13€

Eliot und Isabella in den Räuberbergen

Bisher haben wir von Eliot und Isabella hauptsächlich die CDs gehört, diese dafür sehr häufig. Die neue Geschichte „Eliot und Isabella in den Räuberbergen“ haben wir allerdings in Buchform und auch so fesselt das Abenteuer den Kleinen. Ich habe das ganze Buch an einem Stück vorgelesen. Er wollte, dass ich weiter und weiter lese. Und das, obwohl auf einigen Seiten nur kleine oder sogar gar keine Bilder zu sehen sind. Auf anderen Seiten gibt es aber auch seitenfüllende Illustrationen.

In dem Buch wollen Eliot und Isabella in den Bergen zelten, aber natürlich begegnen sie auch hier wieder einmal Bocky Bockwurst und seiner Bande. Diese sind aber nicht die größten Bösewichte in dieser Geschichte, denn wie es der Titel schon verrät, haust hier auch ein ganz besonders schlimmer Räuber: Don P. Ratzo. Eliot und Isabella geraten in große Schwierigkeiten, aber sie wären ja nicht Eliot und Isabella, wenn sie nicht ein paar gute Ideen hätten, die sie aus dieser Situation wieder herausbringen…

Eine spannende Geschichte mit Witz, in der natürlich auch Eliots Gedichte nicht zu kurz kommen. Sie passt gut in die Reihe der Eliot und Isabella-Geschichten und ist ganz in ihrem Stil geschrieben. Eliot und Isabella-Fans sollten sie auf keinen Fall verpassen! Das Kind möchte das Buch jetzt noch einmal von vorne hören und mir hat das Vorlesen viel Freude bereitet.

Eliot und Isabella in den Räuberbergen von Ingo Siegner

 Eliot und Isabella in den Räuberbergen von Ingo Siegner, Beltz & Gelberg Verlag, ISBN: 978-3-407-75820-0, 13,95 €

Die Jagd nach dem magischen Detektiv-Koffer

Die Bücher „Die Jagd nach dem magischen Detektiv-Koffer“ von Cally Stronk sind eigentlich keine typischen Vorlesebücher, sondern Erstlesebücher für geübte Erstleser, aber ich möchte sie dennoch gerne in diesem Zusammenhang vorstellen. Wir haben die Bände „Die Jagd beginnt“ und „Vorsicht, Ganoven!“ unserem Sohn vorgelesen und es hat hervorragend funktioniert. Und ehrlich gesagt bin ich auch ganz froh darüber, dass wir die Bücher auf diese Weise genutzt haben, denn es ist viel zu schade, wenn die Kinder sie alleine lesen. Hier hat man nämlich auch noch als Erwachsener jede Menge Spaß dran. Woran das liegt? Zum einen sind die Ganoven Deckel und Topf so herrlich dargestellt. Sie haben zwar jede Menge Ideen um an den magischen Detektivkoffer zu gelangen, der den Zwillingen Marie und Lukas gehört, aber sie sind gleichzeitig auch immer etwas tölpelhaft. Und das macht natürlich beim Lesen sehr viel Spaß. Außerdem haben die Bücher auch viel Sprachwitz, der mir wirklich gut gefällt.

Die Jagd nach dem magischen Detektivkoffer - Vorsicht, Ganoven!

Wie es sich für ein Buch für Leseanfänger gehört, sind alle Seiten farbig illustriert. Die Bilder sind ansprechend und fröhlich gestaltet und es gibt einiges zu entdecken. Ja, manchmal muss man sogar ganz genau hinschauen, denn an einige Stellen sollen die Leser:innen selber miträtseln. Auf den Bildern müssen dann zum Beispiel Wege gefunden oder Ungereimtheiten aufgedeckt werden. Auch ein Code wartet darauf entschlüsselt zu werden. Die meisten Rätsel können auch Vorschulkinder schon gut mit Hilfe der Eltern lösen. Wenn ein Paket mit der Aufschrift 0-8-15 gesucht wird und das Kind die Zahl 15 noch nicht sicher kennt, zeigt man ihm diese einfach im Text und so kann es das Paket dann problemlos im Bild entdecken. Der Code war ein wenig zu schwierig, aber alle anderen Rätsel konnte der Fünfjährige lösen.

Es gibt bisher die zwei Bände „Die Jagd beginnt!“ und „Vorsicht, Ganoven!“. Denn auch wenn Marie und Lukas im ersten Band die Ganoven überlisten konnten, so geben diese natürlich nicht so schnell auf und machen weiter Jagd auf den besonderen Koffer…

Die Jagd nach dem magischen Detektivkoffer: Die Jagd beginnt!

Die Jagd nach dem magischen Detektiv-Koffer: Die Jagd beginnt! von Cally Stronk und Patrick Fix, Ravensburger Verlag, ISBN: 978-3-473-36386-5, 8,99€

Die Jagd nach dem magischen Detektiv-Koffer: Vorsicht, Ganoven! von Cally Stronk und Patrick Fix, Ravensburger Verlag, ISBN: 978-3-473-36387-2, 8,99€

Auf meinem Blog findet ihr aber natürlich auch noch weitere schöne Vorlesebücher, z.B. habe ich letztes Jahr ein paar Vorlesebücher ab 4 Jahren vorgestellt.

3 Gedanken zu „Tolle Vorlesebücher für Kinder ab 5 Jahren

    • 30. November 2020 um 09:52
      Permalink

      Das freut mich 🙂

      Antwort
  • 6. Dezember 2020 um 22:08
    Permalink

    Hören sich alle interessant an. Elliot und Isabella haben wir auch schön viel auf CD gehört, die fand selbst der zweijährige witzig. Die Detektiv Geschichten müssen wir definitiv mal lesen 🙂

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.