Tolle Begegnungen auf der Buchmesse

Drei Tage Leipziger Buchmesse liegen hinter mir. Drei Tage, an denen mein Sohn und ich unglaublich viel erlebt und gesehen haben. So viel, dass ich es unmöglich in einen Bericht packen kann, so dass ich das Ganze in drei Teilen machen werde.

Heute geht es um die wertvollen und wunderbaren Begegnungen, weiter geht es dann mit dem großen Erlebnis Messe mit allem Drum und Dran und im letzten Artikel werde ich dann ganz viel von spannenden Büchern erzählen

Richtig toll bei dieser Messe waren mal wieder die Begegnungen. Sie sind es, die eine Buchmesse zu etwas ganz Besonderem machen und die mich auch trotz je einem ganzen Tag An- und Abreise zur Messe fahren lassen. Lauter liebe Buchmenschen, mit denen man sich direkt so gut versteht. Eine tolle Gruppe, in der man sofort aufgenommen wird. Ein Hochgefühl, das einen erst nach und nach wieder auf normales Level kommen lässt.

Bloggerinnen beim Magellan Verlag

Bloggerinnen

Zum einen sind da die anderen Kinderbuch- und Familienbloggerinnen. Mit ihnen steht man das ganze Jahr in einem tollen Austausch, aber sich dann persönlich zu sehen, ist doch noch mal etwas anderes. Und dieses Jahr haben wir alle unsere Termine gemeinsam wahrgenommen und dabei jede Menge Spaß gehabt.

Ganz viele Bloggerinnen beim Arena Verlag

Ich möchte Susanne vom Familienbücherei, Janet von Kinderbuchlesen.de, Anna von Kinderbuch-Detektive, Jenny von Kinderchaos-Familienblog, Anne von x-mal anders sein, Stephanie von Nur Lesen ist schöner, Sylvie von Momsfavoritesandmore, Janett von Janetts-Meinung, Julia von Bestofworkingmum und Nicole von Schatzenkind ein ganz großes Dankeschön für diese tollen Tage aussprechen. Mit manchen habe ich sehr viel Zeit verbracht, andere habe ich zumindest mal kurz gesehen. Über jede Begegnung habe ich mich sehr gefreut! Ich fühle mich mit euch allen sehr wohl!

Verrückte Fotos mit Autorin Britta Sabbag und Bloggerinnen

Richtig gefreut habe ich mich auch, dass ich endlich mal Wenke von Kinderbibliothek getroffen habe, mit der ich immerhin gemeinsam mit Dagmar von Buchkind-Blog den Buchkönig verleihe. Fast hätte es schon wieder nicht geklappt, denn wir sind uns auf der Messe tatsächlich nicht begegnet. Aber dann haben wir noch ganz spontan ein Treffen zum Abendessen nach der Messe ausgemacht. Einen kleinen Moment habe ich gezögert, denn das hieß natürlich auch, dass der Bücherzwerg recht spät ins Bett kommt und immerhin standen zu dem Zeitpunkt noch zwei anstrengende Messetage bevor, aber das Treffen war mir wirklich wichtig und es hat sich auf jeden Fall gelohnt!

Okay, in der Nacht hat der Bücherzwerg sich dann vor lauter Aufregung übergeben, aber fit war er dann am nächsten Tag trotzdem wieder. Oder vielleicht lag es doch an seinem ersten Happy Meal bei McDonalds? Wer weiß?

Autorinnen

Über spontane Treffen mit verschiedenen, sympathischen Autorinnen freue ich mich auch immer sehr. Dieses Mal war wieder Birgit Hedemann dabei, sowie einige Autorinnen, die Bücher bei Biber und Butzemann und bei der Edition Pastorplatz veröffentlicht haben. Da gab es viele nette Gespräche! Außerdem sind wir direkt zu Beginn der Messe Kirsten Boie über den Weg gelaufen, mit der wir uns auch sehr nett unterhalten haben. Ich finde es unglaublich, wie eine große Autorin wie Kirsten Boie, die tagtäglich viele Begegnungen mit Menschen hat, sich an einen erinnert. Wirklich großartig! Auch den Bücherzwerg hat sie auf seine Rezension zu Thabo angesprochen.

Es ist sehr schön, wenn der Bücherzwerg auf der Messe positive Rückmeldung zu seinem Blog bekommt, denn hier schöpft er neue Motivation zum Schreiben. Ich weiß nicht, ob er sonst so dran bleiben würde, aber der Messebesuch und die Anmerkungen verschiedener Menschen zu seinen Texten machen da schon etwas aus.

Biber & Butzemannn Verlag

Ganz besondere Fürsprecher hatte er in Kati und Claudia Gabriele-Meinicke, die ihn immer direkt bewarben. Wirklich superlieb! Überhaupt hatte er beim Biber und Butzemann Verlag eine sehr liebe Anlaufstelle. Insbesondere Kati hat sich immer so rührend um ihn gekümmert, dass es mein Mutterherz erfreute. Nicht nur weil mein Buch beim Biber und Butzemann Verlag erschienen ist, war dieser Verlag also für uns immer eine tolle Anlaufstelle. Auch dass wir Steffi wiedergesehen haben, war wunderschön! So eine sympathische Verlegerin muss man erst mal haben!

Die liebe Steffi von Biber & Butzemann

Edition Pastorplatz

Kleine Stärkung zwischendurch

Klar war für uns auch, dass wir immer mal wieder einen kleinen Zwischenstopp bei der Edition Pastorplatz einlegen. Ich freute  mich über einen kurzen Austausch mit Mele und Bernd und der Bücherzwerg griff immer mal gerne in die Weingummischüsseln. Im Übrigen habe ich hier sogar einen minikurzen Standdienst absolviert. Freundlich das Verlagsprogramm mitgeben kann ich. Macht auch Spaß!

Beim kurzen Standdienst bei Edition Pastorplatz

Auch in meinen Messeberichten kommt der Bücherzwerg natürlich vor, aber ich habe auch bereits einen Text speziell für ihn geschrieben.

Und der Bücherzwerg selbst hat ebenfalls über die Messe in Leipzig geschrieben.

In meinem nächsten Artikel wird es dann um die Besonderheiten dieser Messe gehen.

2 Gedanken zu „Tolle Begegnungen auf der Buchmesse

  • 1. April 2019 um 11:42
    Permalink

    Danke Dir, daß Du so ganz spontan unserem Treffen zugesagt hast. Da zwischen uns ja ganz Deutschland liegt, war es eine einmalige Gelegenheit. Und der Bücherzwerg ist ein echter Profi!

    Antwort
    • 1. April 2019 um 11:48
      Permalink

      Ja, die Gelegenheit musste ich nutzen! Und ich bin froh, dass ich es gemacht habe. Es war ein schöner Abschluss des ersten Messetags.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen