Rezension: Bis zum blauen Meer und zurück

Bis zum blauen Meer und zurück“ – dieses Bilderbuch haben beide Kinder zu ihrem Liebling der Neuerscheinungen aus der Edition Pastorplatz gekürt. Zumindest so lange sie nicht wussten, dass der andere dieses Buch ebenfalls am besten fand…

Das Besondere an diesem Buch ist, dass man es am Ende noch einmal zurückblättern kann, aber dazu gleich mehr.

Dem Fisch Lax steht die Reise zum Meer bevor. Der Frosch Ogi möchte ihn begleiten und so machen sich die beiden auf den Weg. Auf ihrer Reise begegnen ihnen verschiedene Tiere, sie schwimmen durch unterschiedliche Landschaften und helfen einem kleinen Chamäleon auf das große Containerschiff zu kommen. Dafür hat das Chamäleon dem Frosch etwas verraten: Ogi weiß nun, wie die beiden ihre Farbe wechseln und sich tarnen können. Und wer genau hinschaut, der kann die beiden auf ihrer Rückreise zur Flussquelle auf jeder Seite entdecken.

Und Sachen entdecken macht Kindern immer Spaß. Erstaunlich, wie gut man die beiden beim Zurückblättern findet, während man sie tatsächlich beim ersten Anschauen nicht gesehen hat.

Tolle Details in den Bildern

Die Geschichte ist nett. Sie enthält Abenteuer und Freundschaft. Besonders gewinnt dieses Buch aber durch die Bilder. Sie sind ansprechend gestaltet, wirken aber auf den ersten Blick nicht besonders. Wenn man sich die Bilder aber genau anschaut, dann enthalten sie sehr viele witzige Details ohne dabei wimmelig zu sein. Da hängt der Waschbär Wäsche auf, Rotkäppchen ist unterwegs im Wald, die Küken speisen mit Lätzchen und Besteck und vor der Kuh liegt ein Ball, der ihrem Fell ähnelt. Auch ein Auto ohne gültigen Parkschein sowie ein köttelndes Schaf sind auf den Bildern auszumachen.

Es macht wirklich Spaß dieses Buch anzuschauen, insbesondere, da man bei den harmonischen, freundlichen Bildern gar nicht so viel Witz erwartet.

Bis  zum blauen Meer und zurück von Anna Schindler und Katrin Dageför, Edition Pastorplatz, ISBN: 978-3-943833-29-4,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen