Montagsfrage: Verleihst du deine Bücher?

montagsfrage_banner

Die Montagsfrage von heute lautet: Verleihst du deine Bücher? Und meine Antwort dazu lautet: Ja! Ja, ich verleihe grundsätzlich gerne Bücher, sowohl Bücher für Erwachsene als auch Kinderbücher. Klar, eine gewisse Unsicherheit besteht, ob man sie zurück bekommt, aber bisher habe ich damit keine schlechten Erfahrungen gemacht und solange bis das Gegenteil passiert ist, gehe ich davon aus, dass man mit fremden Eigentum, und mit Büchern sowieso, gut umgeht, wobei ich einschränkend sagen muss, dass die Ausleiher in den allermeisten Fällen ähnliche Bücherliebhaber waren wie ich selbst es bin… Ich verleihe gerne Bücher, weil ich gerne meine Lesefreude und meine guten Erfahrungen mit bestimmten Büchern an andere weitergeben möchte, allerdings würde ich keine besonders alten Bücher oder Bücher mit einer besonderen Widmung verleihen, sondern nur welche, die man sich notfalls neu kaufen kann. So oft habe ich jedoch auch noch keine Bücher verliehen. Vor einiger Zeit kam es mal vor, dass sich ein Besuchskind sehr für ein Bilderbuch interessiert hat und da es bei uns nicht sonderlich häufig geschaut wurde, habe ich es dann an dieses Kind geliehen und nach ein paar Wochen auch wieder zurück bekommen. Ansonsten habe ich Kinderbücher bisher soweit ich mich erinnern kann, noch nicht verliehen (abgesehen von Kollegen in der Schule).
Wie handhabt ihr das? Verleiht ihr Bücher? Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?
HIER geht es zu weiteren beantworteten Montagsfragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen