Rezension: Wer von euch?

Es ist immer wieder toll, wenn Kinder bei Büchern aktiv mitmachen können. Bei dem Bilderbuch „Wer von euch? – Ein Bilderbuch zum Mitraten“ können sie es definitiv. Und es macht richtig viel Spaß gemeinsam das Buch anzuschauen, zu raten und zu diskutieren.

Als erstes werden uns einige Tiere mit Namen vorgestellt: Chamäleon, Ente, Elefant, Maus etc. Da kann man die Kinder schon mal gut die jeweiligen Tiere auf dem Bild zeigen lassen. Aber es geht auch schon bei dieser Vorstellungsrunde direkt mit einem kleinen Rätsel los, denn das „sehr, sehr kleine“ Tier wird nicht beim Namen genannt. Die Kinder können also selbst herausfinden, um welches Tier es sich hier handelt.

Fragen, die zum Mitraten einladen

Von nun an, werden immer Fragen gestellt: „Wer von euch hat eigentlich vier Beine?“, „Wer von euch hat Fell?“ oder „Wer von euch kann fliegen?“ Anschließend treten die entsprechenden Tiere auf dem Bild hervor. Die Antwort wird also immer in den Illustrationen gegeben. Aber Achtung! Ein Tier mogelt sich gerne mit einigen Tricks darunter. Das erheitert die kleinen LeserInnen natürlich. Aber die fröhlichen Bilder machen sowieso sehr viel Spaß.

Die Kinder und VorleserInnen können natürlich vor der Beantwortung der Frage stets überlegen,  welche Tiere betroffen sind. Bei der Anzahl der Beine ist dies vielleicht noch einfach, aber welches Tier kann eigentlich schwimmen? Und wer ist Vegetarier? (Dieses Wort muss vermutlich für die jüngeren Kinder an dieser Stelle erklärt werden).

Das Bilderbuch macht wirklich jede Menge Spaß und ein wenig lernen kann man dabei auch noch. Neben der Freude am Rätseln kann auch die humorvolle Darstellung und Umsetzung des Buches überzeugen.

Bilderbuch: Wer von euch? Ein Bilderbuch zum Mitraten

Wer von euch? – Ein Bilderbuch zum Mitraten von Hans-Christian Schmidt und Andreas Német, Loewe Verlag, ISBN: 978-3-7432-0601-4, 13 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.