Rezension: Willow Willpower

Jedes Kind sollte die Botschaft aus dem Bilderbuch „Willow Willpower“ zu hören bekommen und an sie glauben: „Glaube an Dich und Deine Träume. Du kannst erreichen, was Du willst!“

Genau darum geht es in dem Buch. Willow Willpower liebt Flugzeuge und träumt vom Fliegen. Im Luftfahrtmuseum erfährt sie von Amelia Earhart, die erste Pilotin die alleine über den Atlantik geflogen ist. Da staunt Willow. Aber kann sie denn auch einfach so Pilotin werden? Warum nicht? Ihre Mutter ermuntert sie dazu an ihre Träume zu glauben und das zu werden, was sie selber möchte. Gemeinsam überlegen sie, was es alles Spannendes auf der Welt zu entdecken gibt.

Mir gefallen einige Dinge sehr gut an dem Buch. Zum einen zeigt es starke Frauen und dass der Berufswunsch Pilotin natürlich auch etwas für Mädchen ist. Jeder kann werden, was er möchte. Dies ist eine wichtige Botschaft, genauso wie die Botschaft, dass man an sich selber glauben soll.

Tolle lllustrationen

Auch die Bilder in dem Buch finde ich toll und ansprechend. Sie strahlen Leben und Power aus, lassen aber auch eine Atmosphäre des Träumens entstehen, und auf den Seiten zu möglichen Reisezielen gibt es viele kleine Bilder zu entdecken, die für das stehen, was das jeweilige Land ausmacht.

Meines Erachtens kommt die Botschaft, um die es geht, in dem Bilderbuch gut heraus. Etwas störend fand ich persönlich es, dass diese Botschaft noch mal so explizit am Ende genannt wird. Das klingt etwas zu gewollt und unnatürlich. Mein kleiner Sohn schaute mich auch etwas verwundert an, als das Buch dann so endete. Er schien mich zu fragen, ob es das jetzt war oder ob da noch etwas kommt. Für mich hörte es ebenfalls etwas abrupt auf. Irgendwie hängt das Gespräch zwischen Mutter und Tochter etwas in der Luft.

Insgesamt ist „Willow Willpower“ ein schönes Bilderbuch, das Kinder darin bestärkt, an sich selbst zu glauben und ihre Träume zu verfolgen.

Gut gefällt mir übrigens auch, dass das Buch klimaneutral in Deutschalnd produziert wurde.

Willow Willpower von Sarah Cannata, illustriert von Eliane Schädler, blOOturtle Publishing, ISBN: 978-3-96444-003-7, 12,95€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen