Heute ein Buch: Lasse in der ersten Klasse

Endlich wieder Welttag des Buches! Ich liebe diesen Tag ja. Klar, Bücher spielen bei uns das ganze Jahr, jeden Tag über eine große Rolle, aber an diesem Tag kann ich der ganzen Familie und einer lieben Freundin eine Buchfreude machen. Irgend einen Grund braucht man dafür ja schon, zumindest wenn man sonst dazu neigen würde, ständig Bücher zu kaufen und zu verschenken. Da kommt einem eine solche Gelegenheit gerade recht.

Heute ein Buch!

Und wisst ihr, was besonders schön ist? Auch euch kann ich heute eine kleine Freude machen, denn heute heißt es wieder „Heute ein Buch!“ Kennt ihr diese Aktion einiger Kinderbuch- und Familienbloggerinnen schon? Dann wisst ihr ja, dass an diesem Tag bei allen teilnehmenden Blog wunderbare Kinderbücher vorgestellt und verlost werden. Heute, am Welttag des Buches, (und natürlich auch sonst immer) lohnt sich ein Blick auf die folgenden Blogs:

Lasse in der ersten Klasse

Wie oben bereits erwähnt, habe ich natürlich auch ein Buch für euch: „Lasse in der ersten Klasse“.

Gerade ist zwar erst Ostern vorbei, aber der Sommer und somit ein spannender neuer Lebensabschnitt für viele Kinder ist nicht mehr weit. Schon bald werden aus Kindern, die Tag für Tag von den Eltern in den Kindergarten gebracht und abgeholt werden, selbständige und große Schulkinder. Das ist für alle sehr aufregend. Und wer das Ganze schon einmal miterlebt hat, der weiß, dass spätestens jetzt um Ostern herum das Thema schon ganz groß ist. Denn natürlich muss vor Schulbeginn einiges erledigt werden. Da steht zum Beispiel der Kauf des Schulranzens an.

Aufregende Schulvorbereitungen

Das ist auch bei Lasse so. Und Lasse hat da ziemlich genaue Vorstellungen. Zum Glück können diese im Geschäft erfüllt werden, wenn auch die Eltern beim Preis kurz Zusammenzucken. Lasse ist jedenfalls zufrieden. Allerdings gibt es da noch eine andere Sache, die ihm ein wenig Bauchschmerzen verursacht: Die Schultüte. Mama möchte die unbedingt selber basteln und Lasse ist sich nicht sicher, ob das so eine gute Idee ist. Und was werden die Eltern nur da rein füllen?

Freundschaft

Dann kommt endlich der erste Schultag. Wie gut, dass Lasses beste Freundin Rica mit ihm in eine Klasse kommt. Mit Rica fühlt sich Lasse viel sicherer, denn Rica ist ganz schön selbstbewusst und keck. Außerdem hat sie in Notfällen immer gute Ideen. Das ist auch gut so, denn direkt am ersten Schultag ist Lasse auf Ricas Hilfe angewiesen.

Lockere Erzählung

In dem Buch „Lasse in der ersten Klasse“ erzählt Lasse selbst von seinen Erlebnissen rund um den ersten Schultag. Genau dadurch erhält das Buch seinen Charme und Witz, denn Lasse spricht eben so, wie das ein sechsjähriger Junge tut. Alles klingt sehr authentisch und man kann gut nachvollziehen, wie sich Lasse die ganze Zeit fühlt. Viele Situationen werden Kindern bekannt vorkommen bzw. geht es um Themen, mit denen sie sicherlich etwas anfangen können.

Das Buch lässt sich sehr gut lesen. Es macht Spaß und ist kurzweilig. Die kindliche Perspektive wird hier toll eingenommen. Bunte und fröhliche Bilder lockern das Lesevergnügen zusätzlich auf. Es gibt auch ein paar witzige Details zu entdecken.

Besonders geeignet ist dieses Buch natürlich für Kinder, die gerade in die Schule kommen (zum Vorlesen) oder für Kinder, die in den ersten Schuljahren sind (vielleicht dann sogar schon zum Selberlesen).

Gewinnspiel

Findet ihr auch, dass sich dieses Buch super anhört und möchtet ihr es nun gerne gewinnen? Dann beantwortet doch im Kommentar folgende Frage:

Was für eine Schultüte hat euer Kind bekommen bzw. was für eine wird es bekommen?

Lasse in der ersten Klasse von Sarah Welk, illustriert von Anne-Kathrin Behl, arsEdition, ISBN: 978-3-8458-2196-2, 10€

Teilnahmebedingungen: Wohnsitz oder Postadresse in Deutschland, Alter: ab 18 Jahren

Teilnahmeschluss: 24.04.2019, 23:59 Uhr

Gewinn: Buch „Lasse in der ersten Klasse“

Die Gewinnerin/der Gewinner wird per Mail über den Gewinn informiert.

Meldet sich der Gewinner/die Gewinnerin nicht innerhalb einer Woche, wird neu ausgelost.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ich hafte nicht für auf dem Postweg verlorengegangene Artikel. Persönliche Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel verwendet. 

Die Teilnahme ist nur möglich, wenn die Frage beantwortet wird.

Ich danke dem Verlag arsEdition für das Rezensions- und Verlosungsexemplar!

45 Gedanken zu „Heute ein Buch: Lasse in der ersten Klasse

  • 23. April 2019 um 07:23
    Permalink

    Gewinnspiel: Mein Kind hatte eine selbst gebastelte Schultüte mit einem Teddy drauf, der aus einem Fenster schaut. Es war mir wichtig, dass es eine individuelle Schultüte ist.

    Antwort
    • 24. April 2019 um 07:18
      Permalink

      Tolles Buch! Mein Rabauke hat noch ein bisschen Zeit, bis er in die Schule kommt, aber momentan würde es eine Weltall-Schultüte werden.

      Antwort
  • 23. April 2019 um 07:52
    Permalink

    Anna hatte eine blaue Meerestüte mit Delphin, Max–Fritz eine grüne Fussballtüte und Laura eine rosafarbene mit Einhorn. Und obwohl ich wirklich keine gute Bastelliesel bin, habe ich alle drei selbstgemacht und sie sahen echt schön aus! Die Kinder waren sehr zufrieden. Auch mit der Füllung und das ist ja auch wichtig. Bin gespannt, was die Eltern von Lasse da so hineinfüllen!?!

    Antwort
    • 23. April 2019 um 08:06
      Permalink

      Eine grüne Fuüballtüte habe ich auch gebastelt 😉

      Antwort
  • 23. April 2019 um 08:49
    Permalink

    Moin! Das klingt nach viel Witz und Charme. 🙂
    Unsere Zweite wünschte sich eine “Faline- Schultüte”, denn wir waren gemeinsam im Waldical und sie gefiel ihr sehr. Als ich sie fertig hatte und unsere Große die Schultüte sah, meinte sie nur: “Ey, ich hatte doch die gleiche Schultüte!!!” Da konnte ich beruhigt sagen, dass sie Bambi hatte und dies ein weibliches Reh sei. 🙂
    Das coole daran ist, dass die Kids im Kiga Schultüten selber aussuchen. Mir gefiel es sehr, dass die beiden einen ähnlichen Geschmack haben und ich so immerhin schneller fertig war.
    Bei uns gibt es dann in 2 Jahren wieder eine Schultüte. Welche wird sich dann noch herausstellen.

    Ganz lieben Dank für die tolle Aktion!

    Antwort
  • 23. April 2019 um 08:49
    Permalink

    Aktuell mag meine Tochter Piraten sehr gerne. Wenn das so bleibt bekommt sie eine mit Piraten.

    Antwort
  • 23. April 2019 um 08:52
    Permalink

    Mein großer hatte in seiner Schultüte natürlich einiges an Süßigkeiten aber auch neue Stifte, anspitzer und ein Radiergummi von Spiderman, außen habe ich ein Buch dran gebunden und es gab diese ABC Kekse, und noch ein paar Kleinigkeiten. Alles Liebe

    Antwort
  • 23. April 2019 um 09:53
    Permalink

    Schon ist ein Jahr um und wieder Welttag des Buches und eine tolle Verlosung. Danke!
    Meine Enkelin wird eine selbstgebastelte Schultüte, die ausschaut wie ein großer Bleistift bekommen. Da habe ich Buchstaben, Zahlen und Sticker / Bilder von ihren Lieblingsfiguren noch aufgeklebt. Eine ganz individuelle Zuckertüte….. Hoffe sie gefällt ihr. Gerne möchten wir Lasse kennenlernen.
    LG Rose

    Antwort
    • 23. April 2019 um 12:44
      Permalink

      Mein Patenkind wünscht sich eine Katzenschultüte.
      Viele Grüße Corinna

      Antwort
    • 23. April 2019 um 21:40
      Permalink

      Vielen Dank für dir Chance.
      Mein Verlobte hat zum Abschluss seiner nachgeholt Fachhochschulreife eine blaue Schultüte bekommen mit einem zuckersüßen Astronauten darauf.

      Antwort
      • 24. April 2019 um 21:36
        Permalink

        Das Buch klingt toll – würde ich meinen Großen sehr gerne vorlesen. Zu seiner Einschulung wird es eine selbstgebastelte Schultüte geben. Entweder irgendwas mit Autos oder irgendwas in Richtung Elektronik. Er liebt es, alte Elektrogeräte aufzuschrauben und würde sich ganz sicher über eine Schultüte mit Kabeln, Widerständen, Lämpchen und Co freuen ;D
        Beim kleinen Bruder wird es wohl eine Fußball-Schultüte werden.
        Lieben Dank für die schöne Verlosung Saskia

        Antwort
  • 23. April 2019 um 10:10
    Permalink

    inen schönen Welttag des Buches wünsche ich! <3

    Ihr macht euch schon wieder so viel Mühe und ich freue mich sehr! Das Buch klingt toll! In der Schultüte waren sowohl nützliche Sachen wir Spitzer usw. als auch ein wenig Naschi und kleines Playmobil.

    LG
    Nele E.

    Antwort
  • 23. April 2019 um 10:27
    Permalink

    Meine Mädels haben selbst genähte Schultüten bekommen. DIe dritte wird auch solch eine bekommen. Hier möchte ich für meinen Neffen mitmachen, der dieses Jahr eingeschult wird. Liebe Grüße Hanna

    Antwort
  • 23. April 2019 um 10:38
    Permalink

    Meine Tochter hat eine selbst angefertigte übers Internet mit Ihrem Namen und Wunschmotiv erhalten die sie noch hat!
    LG Jenny

    jspatchouly@gmail.com

    Antwort
  • 23. April 2019 um 10:45
    Permalink

    Gewinnspiel:
    Meine Kinder werden selbstgebastelte Zuckertüten bekommen. Dafür investiere ich gern etwas Zeit, um es mit Liebe zu gestalten… Schließlich hat man nur einmal im Leben Schulanfang. Der Inhalt wird dann je nach Interessen angepasst, dennoch bin ich der Meinung, dass weniger mehr ist. Ein kleines Buch darf darin jedoch nicht fehlen. 🙂

    Antwort
  • 23. April 2019 um 11:06
    Permalink

    Die Schultüte mussen wir nich kaufen. Wahrscheinlich kommen Stifte und Spitzer rein… und ein bisschen Schokolade 🙂
    Über neue Bücher freuen wir uns immer

    Antwort
  • 23. April 2019 um 11:27
    Permalink

    Eine pinke mit Glitzereinhorn, selbst gebastelt (das war ein Staatsakt 😂).

    Antwort
  • 23. April 2019 um 11:35
    Permalink

    Es ist eine Schültüte mit einem süßém Bärchen drauf !

    Danke , für diese superkalifragilistikexpialigetische Verlosung ! 😃
    Ich wäre ganz entzückt wenn es mit diesem tollem Buch Gewinn hier glückt !
    Darum hüpfe ich 1 – 2 – 3 – in den Lostopf rein !

    Antwort
  • 23. April 2019 um 12:49
    Permalink

    Mein Sohn hat eine selbstgenähte Schultüte zu Thema Fussball. Passend zum Ranzen 😉

    Antwort
  • 23. April 2019 um 13:49
    Permalink

    Hallo ihr Lieben,

    unsere Große hat sich damals eine Schultüte mit einer Fee gewünscht und wir haben sie gemeinsam gebastelt. Der Tag der Einschulung war für sie und uns mega aufregend. Bald steht dieser spannende Tag auch bei unserer Jüngsten an. Mit dem Buch kann auch sie schon einen schönen Einblick bekommen.

    Antwort
    • 23. April 2019 um 14:58
      Permalink

      Es ist eine Schultüte mit Dinosaurier drauf. Danke für die Verlosung.🤗📚

      Antwort
  • 23. April 2019 um 14:36
    Permalink

    Bei u bd dauert es noch 2 Jahre mit der Einschulung, aber meine Nichte wird diesen Sommer eingeschult, sie würde sich sicher über das Buch freuen.

    Antwort
  • 23. April 2019 um 15:04
    Permalink

    Meinen beiden Mädels eine Prinzessin Lillifee Zuckertüte. Und mein Sohn eine schwarz-orange mit Vogelspinne. Die Kleinste kommt erst nächstes Jahr in die Schule. Mal sehen wonach ihr dann der Sinn steht! 😉

    Antwort
  • 23. April 2019 um 15:35
    Permalink

    Danke für die tolle Verlosung
    Meine Kleine kommt nächstes Jahr in die Schule und der Plan ist natürlich eine selbstgemachte Schultüte ( derzeit wären Pferde drauf..) lg

    Antwort
  • 23. April 2019 um 16:02
    Permalink

    Meine Tochter kommt erst nächstes Jahr in die Schule, deshalb steht da noch kein Plan für. Allerdings liest sie schon sehr gerne Bücher darüber:-)

    Antwort
  • 23. April 2019 um 16:38
    Permalink

    Hi!
    Mein Neffe hat eine mit einem trecker bekommen. Der kleine hat noch etwas zeit! Vlg Tine

    Antwort
  • 23. April 2019 um 17:20
    Permalink

    Unser 5jähriger Sohn und Schulanfänger bekommt eine selbstgebastelt Dinosaurier Schultüte passend zu seinem Schulranzen.
    Im Kindergarten wird ein Eltern-Kind-Basteln stattfinden und dort werden wir mit Hilfe einer geübten Dame eine Schultüte nach unseren Vorstellungen basteln. Darauf freut sich unser Sohn schon genauso wie auf die Schule im September.
    Über das Buch würde sich unser Bücherwurm schon jetzt riesig freuen.

    Antwort
  • 23. April 2019 um 19:19
    Permalink

    Mein Großer kommt in diesem Sommer in die Schule und die Schultüte ist mit einem Raketenmotiv weil er derzeit alles liebt was mit dem Weltall, dem Planetensystem und Co. zu tun hat 🙂

    Das Buch wäre perfekt für meinen Schulanfänger 🙂

    Liebe Grüße
    Fiona

    Antwort
  • 23. April 2019 um 19:33
    Permalink

    Das Buch klingt aber toll! Darüber würden wir uns riesig freuen. In unsere Schultüte kommen viele Buntstifte, Lineale und Wachsmalstifte.

    Antwort
  • 23. April 2019 um 20:32
    Permalink

    Mein Patenkind kommt erst im September in die Schule.
    Es gibt auf jeden Fall eine selbstgebastelte, er hat schon gefragt ob wir zusammen eine Schultüte basteln. Die Frage nur was es gibt….
    da gibt’s noch viele Favoriten z.B Feuerwehr, Dinos oder Dschungel…..
    Liebe Grüße, Bine

    Antwort
  • 23. April 2019 um 20:46
    Permalink

    Hallo, unsere Tochter hatte eine Minions-Schultüte. Viele Grüße, Kristina H.

    Antwort
  • 23. April 2019 um 21:09
    Permalink

    Unsere Große bekommt ihre Tüte bald, im Moment sind Einhörner und Meerjungfrauen und lila Farbe hoch im kommen. Gucken wir was es am Ende wird…

    Antwort
  • 23. April 2019 um 21:14
    Permalink

    Meine Kinder sind erst 2, daher habe ich noch ein bisschen Zeit. Aber ich unterrichte gerade eine 1. Klasse und habe zur Einschulung eine Menge interessanter Schultüten gesehen. Selbst gebastelte, gekaufte und welche die größer als das Kind waren 🙂
    Lg Carina

    Antwort
  • 23. April 2019 um 21:43
    Permalink

    Die Große hatte Füchse drauf und beim Kleinen wird es eine Fussballtüte.

    Antwort
  • 23. April 2019 um 21:58
    Permalink

    Mein Sohn bekommt eine Schultüte mit verschiedenen Bällen drauf. Er ist absoluter Sportspielfan.

    Antwort
  • 23. April 2019 um 22:51
    Permalink

    Ich würde mich total doll über das Buch freuen und es meinem kleinen Schatz in die Schultüte stecken 🙂 Die Schultüte ist selbstgebastelt und zwar im Prinzessinnen-Design mit Glitzer-Krone und Strasssteinchen 🙂 Wenn ich meiner Süßen eine Freude machen kann, macht mich das unglaublich glücklich.
    Liebe Grüße <3

    Antwort
  • 23. April 2019 um 23:24
    Permalink

    Mein Junge hat eine selbstgebastelte Schultüte mit seinen Lieblingstieren, den Dinosauriern 🦕 bekommen. Und Nummer zwei kann sich noch nicht entscheiden 😁.
    Liebe Grüße, Anja

    Antwort
  • 24. April 2019 um 02:46
    Permalink

    Meine Tante hat für meine Tochter eine Schultüte mit Schmetterlingen gekauft.

    LG Martina

    Antwort
  • 24. April 2019 um 02:50
    Permalink

    Meine Tochter bekommt eine selbstgebastelte mit viel rosa, Glitzer und Einhörnern 😉
    Liebe Grüße

    Antwort
  • 24. April 2019 um 08:42
    Permalink

    Meine Große kommt zwar erst nächstes Jahr in die Schule, aber vor kurzem hatte sie die Spracheignungsprüfung und so ist Schule bereits ein Thema. Für den Ranzen hat sie auch schon Vorstellungen, für die Tüte allerdings nicht. Meine habe ich seinerzeit im Kindergarten „selbst“ gebastelt. Das fand ich gut- wir hatten so alle eine vergleichbare Tüte und es gab kein „meine ist aber größer/schöner/schneller“. Leider bietet das der Kindergarten meiner Kinder nicht an. Werde dann mit meinem Kind zusammen eine bunte Tüte basteln.
    Danke für die Verlosung von dem Buch- das würde ihr sicher gut gefallen.

    Antwort
  • 24. April 2019 um 11:32
    Permalink

    Oooooohhhhhh wie toll 💖 💕 💖 💕 💖
    Über dieses tolle Buch würde sich meine Tochter Sophie sicher riesig freuen, Sie kommt nämlich auch bald in die erste Klasse. Sie wird eine von mir selbst gebastelte Schultüte bekommen. Wahrscheinlich mit Delphinen, die liebt sie nämlich.
    Vielen Dank für die tolle Verlosung 💖

    Antwort
  • 24. April 2019 um 20:26
    Permalink

    Huhu!

    Bei uns dauert es noch bis zur Schultüte. Aktuell würde es eine Raketen oder Autosschultüte werden. Mal schauen, ob es dabei bleibt ;-).
    Wir lesen sehr viel mit unseren Kindern und freuen uns immer über neue Vorschläge und Entdeckungen.

    Lg, Tanja

    Antwort
  • 24. April 2019 um 21:20
    Permalink

    Welch ein wundervolles Gewinnspiel. Da ich dieses Jahr meine erste 1. Klasse bekomme, werde ich ca 20 kleine Schultüten füllen. In jede kommt ein Bleistift und ein Lesezeichen mit unserem Klassentier. Etwas süßes darf auch nicht fehlen.
    Dieses Buch würde sich für die Anfangszeit super machen. Ich liebe es den kleinen vorzulesen. VG Katharina

    Antwort
  • 24. April 2019 um 21:51
    Permalink

    Es wird eine gebastelte Schultüte werden und ich persönlich hätte gerne eine Pixi Tüte gebastelt. Diese Idee findet mein Vorschüler nicht schlecht, denn wir Beide lieben das (Vor)Lesen aber seine zweite Leidenschaft gehört dem Fußball und auch wenn ich diesen Sport total überflüssig und überbewertet finde, so bekommt der ABC-Schütze natürlich an seinen großen Tag auch seine Wunschtüte!!!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen