Rezension: Personalisierte Bilderbücher von Wonderbly

(Werbung/Rezensionsexemplare) Personalisierte Bilderbücher sind so eine Sache. Häufig sind sie sehr teuer und wirklich personalisiert sind sie eigentlich nicht. Dennoch juckt es mich immer wieder in den Fingern, wenn ich solche Angebote sehe, weil es auf der anderen Seite ja auch irgendwie ganz nett ist. Außerdem habe ich mittlerweile auch ein paar ganz gute Erfahrungen gemacht, wie z.B. mit dem Olchi-Buch, in das sogar Fotos vom Kind mit eingefügt wurden.

Unser erstes personalisiertes Bilderbuch war „Ach, du Schreck, mein Name ist weg!“, welches wir damals unseren großen Sohn geschenkt hatten. Wir waren von dem Buch nur mäßig begeistert. Für unseren Sohn war sein Name in dem Buch aber auch nicht so wichtig.

Obwohl wir nicht zu 100 Prozent von dem Buch überzeugt waren, habe ich in diesem Jahr noch einmal zwei verschiedene Bücher bei Wonderbly bestellt.

Schneeflöckchens Weihnacht

Der Kleine wird „Schneeflöckchens Weihnacht“ zu Weihnachten geschenkt bekommen und ich glaube, ihm wird dieses Buch richtig gut gefallen. Er mag es sehr, wenn sein Name in einem Buch vorkommt und meint dann immer direkt mit großen Augen: „Das bin ja ich!“. Und in „Schneeflöckchens Weihnacht“ kommen sogar die Namen der ganzen Familie in den Bildern vor. Mein Kleiner wird ganz bestimmt begeistert davon sein.

Personalisiertes Bilderbuch: Schneeflöckchens Weihnacht, Wonderbly

Die Geschichte selbst und die Bilder sind ebenfalls zauberhaft. Bei der Suche von Schneeflöckchen nach seinem richtigen Ort (das Weihnachtszimmer der Familie) kommt eine wunderschöne weihnachtliche Atmosphäre auf. Das Buch in Hardvover-Version gefällt mir wirklich gut.

Personalisiertes Bilderbuch: Socken mit Namen der Familienmitglieder

Oh Schreck, oh nein, wie geht’s jetzt heim?

Für den Großen habe ich „Oh Schreck, oh nein, wie geht’s jetzt heim?“ ausgesucht, denn ich fand es hier für ihn ganz cool, dass ein aktuelles Satellitenbild der eigenen Straße eingefügt wird. Der Name des Kindes kommt ebenfalls in dem Buch, sowohl im Bild als auch im Text vor und man kann zwischen drei verschiedenen AbenteurerInnen wählen. Klar, wirklich wie das Kind sehen die dann nicht aus, aber man kann es so zumindest ein kleines bisschen anpassen.

Mit Satellitenbild der eigenen Straße

Auch bei diesem Abenteuer, bei dem es gemeinsam mit dem Roboter Robo einmal durch den Weltraum und dann wieder zurück nach Hause geht, ist der Text gereimt. Einige Stellen finde ich dabei nicht ganz so gelungen, aber insgesamt ist es durchaus gut formuliert. Die Suche nach dem Zuhause ist allerdings wirklich nett gemacht. Erst sieht man Deutschland. Auf dem Raumschiff sieht man den Zielort, also den Heimatort des Kindes angegeben, und richtig toll finde ich es, dass man bevor man in der richtigen Stadt und der richtigen Straße ist, ein Foto von einer Stadt ganz in der Nähe sieht. Das ergibt den Anschein, dass man wirklich auf dem Weg zum eigenen Zuhause ist. Doch, die Gestaltung dieses personalisierten Buches gefällt mir wirklich gut. Ich bin gespannt, wie es Weihnachten bei meinem Sohn ankommen wird.

Personalisiertes Bilderbuch: Oh Schreck, oh nein, wie geht's jetzt heim?

Auch bei diesem Buch habe ich mich für die Hardcover-Version (29,99 €) entschieden. Sie ist natürlich ein bisschen teurer als die Softcover-Ausgabe (24,99€), aber es ist so auch mehr ein besonderes Buch.

Als Bestseller wird immer ” Ach, du Schreck, mein Name ist weg!” angegeben. Mir persönlich gefallen allerdings diese zwei Bücher besser. Das Weihnachtsbuch überzeugt durch die Atmosphäre und bei dem Raumschiffabenteuer gefällt mir der Teil der Personalisierung gut.

Wenn ihr euren Kindern ebenfalls ein solches Buch zu Weihnachten schenken möchtet, dann könnt ihr noch bis zum 14.12. bei Wonderbly bestellen und es kommt noch pünktlich zum Fest an. Es ist aber natürlich auch ein schönes Geschenk zu anderen Gelegenheiten, wie z.B. Geburtstag oder Taufe.

Neben den von mir vorgestellten Büchern gibt es auch noch weitere personalisierbare Bücher. Eine persönliche Widmung auf der ersten Seite im Buch ist bei allen Büchern möglich.

Schneeflöckchens Weihnacht, Wonderbly, 29,99€

Oh Schreck, oh nein, wie geht’s jetzt heim? , Wonderbly, ab 24,99€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.