Rezension: Katz und Maus wollen hier raus

Ich als Kinderbuchbloggerin liebe natürlich Bücher! Und da ist es ebenso klar, dass ich es nicht leiden kann, wenn Bücher nicht gut behandelt werden oder wenn Seiten einreißen.

Was aber, wenn man in einem Mitmach-Bilderbuch explizit dazu aufgefordert wird, eine Seite zu zerreißen? Nein, da hat man kein gutes Gefühl, aber das Kind jubelt und kürt dieses Buch kurzerhand zu seinem aktuellen Lieblingsbuch. Gerade erlebt bei dem Bilderbuch „Katz und Maus wollen hier raus“ von Günther Jakobs.

Als mein Sohn die Aufforderung die Seite zu zerreißen gelesen hatte, war er zunächst unsicher und ließ sich von mir versichern, dass dies in diesem Fall erlaubt sei. Und dann hatte er an dem eigentlich verbotenen einen Riesenspaß! Vermutlich wird dies auch anderen Kindern so gehen. Schade nur, dass man die Seite nur beim ersten Lesen zerreißen kann. Danach kann man sich nur noch beim Angucken an der Erinnerung erfreuen.

Tolles Mitmach-Bilderbuch

Es geht natürlich bei dem Buch auch nicht nur um diese eine Seite. Es ist ein interaktives Bilderbuch. Die Katze ist im Buch gefangen und möchte wieder herauskommen. Dabei soll die Leserin oder der Leser ihr helfen, indem man das Buch zum Beispiel schüttelt und dreht. Später zeichnet die Katze sich dann noch eine Maus hinzu, die ihr gute Tipps gibt.

Es macht großen Spaß den Aufforderungen der Katze zu folgen. Dabei spielt auch eine ganze Menge Humor mit rein, so dass auch wir Erwachsene dieses Buch gerne durchblättern. Das Format des Buches ist recht klein, so dass auch Kinder die Aufgaben tatsächlich selber ausführen können und das Buch nicht zu schwer und unhandlich für die Aktionen ist.

Katz und Maus wollen hier raus“ ist ein sehr vergnüglicher Lesespaß, was nicht nur an der Seite, die zerrissen werden darf, liegt. Ich kann es wirklich nur allen Kinder ab etwa 3/4 Jahren empfehlen, aber auch ältere Kinder werden dieses Buch noch gerne in die Hand nehmen. Mein Sohn ist bereits 8 Jahre alt und hatte, wie bereits geschrieben, sehr viel Spaß mit diesem Bilderbuch.

Weitere schöne Mitmach-Bücher, die ich bereits mit einer Rezension auf meinem Kinderbuchblog vorgestellt habe sind z.B. “Weck bloß Tiger nicht auf“, “Sei kein Frosch und küss mich” oder das “Farbenbuch“.

Katz und Maus wollen hier raus von Günther Jakobs, Carlsen Verlag, ISBN: 978-3-551-51201-7, 10€

Hier findet ihr übrigens weitere Bücher von Günther Jakobs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen