Leipziger Lesekompass: Welches Tier ist anders hier?

Such-Bücher für Kinder mochte ich schon immer gerne, egal ob als Wimmelbuch oder als explizites Such-Buch für die Kleineren.

Was bedeutet „Such-Buch“? Den Kindern wird auf jeder Doppelseite eine Aufgabe gestellt, was gesucht werden muss. Bei dem Bilderbuch „Welches Tier ist anders hier? – Mein allererstes Such-Buch“ aus Pappe geht es um genau das, was die Frage im Titel schon erahnen lässt: Auf jeder Doppelseite unterscheidet sich ein Tier von den anderen und soll von den Kindern gefunden werden:

Ein Tier tanzt aus der Reihe

Zwischen den Kühen mit Glocke um den Hals, steht eine Kuh mit geringelten Socken, ein Hase knabbert nicht wie die anderen an einer Möhre, sondern krault eines seiner langen Ohren und während alle Gänse aufgeregt schnattern, flattert eine lieber mit den Flügeln. All diese Tiere sollen die Kinder finden. Besonders gerne werden wohl die meisten den Hund suchen, der gerade dabei ist ein Häufchen zu machen.

Suchrätsel werden von Reimen begleitet

Auch die Tiere, die das gleiche machen, sehen nicht identisch aus, wenn sie sich natürlich auch sehr ähneln. Die Seiten sind nicht überladen und wirken nicht zu wimmelig. Die Aufgaben sind auch für die kleinen Kinder gut zu bewältigen. Eine weitere Hilfe sind die Zweizeiler auf den Seiten, die sprachlich die Gemeinsamkeit sowie den Unterschied in einem netten Reim benennen. Auf diese Weise wird den Kindern der Unterscheid nicht nur visuell klar, sondern sie können auch sprachlich erfassen, worin er begründet liegt.

Die Bilder sind niedlich und ansprechend.

Auszeichnung Leipziger Lesekompass

Das Buch „Welches Tier ist anders hier?“ wurde 2019 mit dem Leipziger Lesekompass in der Kategorie 2-6 Jahre  ausgezeichnet. Der Preis zeichnet Bücher aus, die sich durch ihren Lesespaß und durch kreative Ansätze besonders gut zur Leseförderung eignen. Eine Übersicht aller Preisträger der Kategorie 2-6 Jahre findet ihr auf meiner Seite. Dort verlinke ich nach und nach auch die weiteren Rezensionen zu den preisgekrönten Büchern.

Welches Tier ist anders hier? Mein allererstes Such-Buch von Bernd Penners und Henning Löhlein, Ravensburger Verlag, ISBN: 978-3-473-43758-0, 8,99€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen