Eine Herausforderung an den Vorleser

Der letzte Büchereibesuch war äußerst erfolgreich. Neben „Der wilde Räuber Willibert“ hat auch das Buch „Die Biberburgenbaumeister“ Bücherwürmchen direkt zum Nachspielen animiert. Kurz vor dem Abendessen hatte ich es ihm vorgelesen, wobei das Buch vor lauter „B’s“ nur so wimmelt (z.B. „Biberburgenbaumeister Balthasar mit der blauen Mütze“), dass man sich schon wie bei einem langen Zungenbrecher vorkommt. Andererseits machen die Biberburgenbaumeister-Sätze beim Vorlesen auch richtig viel Spaß. Jedenfalls sprach Bücherwürmchen beim Abendessen auf einmal Dialoge aus dem Buch nach. Er war nun der Biber mit der bunten Mütze und machte so wie dieser den Vorschlag statt Burgen einen Turm zu bauen. Leider waren wir nicht ganz so textsicher wie Bücherwürmchen und mussten ordentlich improvisieren, aber schnell merkte ich, dass Bücherwürmchen auf die Stelle zusteuerte, an der Biber Balthasar und Biber Ben sich einen kurzen Schlagabtausch liefern. Er hatte einen riesen Spaß daran, auf meine Argumente bzw. auf mein Beharren „Wir bauen keinen Turm“ immer wieder mit einem „Aber…“ wie der Biber Ben im Buch zu antworten. Bis zum Einschlafen blieb er der Biber Ben mit der bunten Mütze. Als ich ihm „Gute Nacht“ gesagt hatte und sein Zimmer verlassen wollte, rief er mir noch hinterher: „Wenn ich geschlafen habe, mache ich erst mal meinen Bauplan.“

Allein Sprachlich ist das Buch sehr zu empfehlen, aber auch die Geschichte und der Konflikt zwischen Vater und Sohn ist spannend zu verfolgen und die Lösung beide Ideen miteinander zu kombinieren, ohne dass sich einer der Biber überlegen aufspielt, ist natürlich vorbildlich. Hinzu kommen die Bilder, die den Verlauf der Geschichte und die Stimmung der Biber gut einfangen und widergeben.

Schade, dass es dieses spaßige Buch nicht mehr im Originalformat zu kaufen gibt. Ich habe es jedoch im Internet als Maxi Bilderbuch gefunden. Schön, wenn es auf diese Weise noch die Möglichkeit gibt, dieses Buch zu erwerben. Wir brauchen uns zum Glück keine Gedanken darüber zu machen, denn wir haben unser „Biberburgenbaumeister-Buch“ von Biberburgenbaumeister Balthasar und Biberturmbaumeister Ben ja im Bücherregal unserer Bücherei.

Die Biberburgenbaumeister
Die Biberburgenbaumeister

Die Biberburgenbaumeister von Anne Maar und Paul Maar, Ellermann Verlag, ISBN: 978-3770742424 (Maxi Bilderbuch), 2,95 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen