Top Ten Thursday: Nenne 10 Quellen, bei denen du dich über Bücher informierst

Top Ten Thursday

Die heutige Aufgabe für den Top Ten Thursday lautet: Nenne 10 Quellen, bei denen du dich über Bücher informierst (bitte keine Nennung von Bloggs, sondern Plattformen, FB Gruppen, Verlage, Booktuber etc.)

Hm, im Internet informiere ich mich

  1. zur Zeit hauptsächlich noch bei amazon, obwohl ich da nicht mehr gerne bestelle. Aber als kurze Infos zu einzelnen Büchern eignet es sich dennoch ganz gut.
  2. Ansonsten verlasse ich mich eher auf die Auswahl in der Buchhandlung (ich liebe die große Kinderbuchabteilung in der Meyerschen, aber ich bin auch gerne mal in kleineren Buchhandlungen unterwegs),
  3. lasse mich von Buchausstellungen im Kindergarten inspirieren oder
  4. tausche mich mit Freundinnen über angesagte Bilderbücher aus (siehe auch meinen Beitrag über die Kuh Lieselotte).
  5. Ich habe mir vor Kurzem das erste Mal die Zeitschrift „Eselsohr“ gekauft (Fachzeitschrift für Kinder- und Jugendmedien). Die wäre natürlich genau das richtige für mich, aber ich weiß noch nicht, ob ich sie abonnieren werde. Wäre sonst ja auch ein nettes Geschenk für mich. Also, wer noch ein Geschenk für mich sucht… 😉
  6. Bei Facebook bin ich gerade dabei ein paar Verlage zu meinen „Gefällt mir“-Seiten hinzuzufügen: Momentan habe ich da unter anderem den Oetinger Verlag, Sauerländer Verlag, Carlsen Verlag, Stiftung Lesen und Beltz& Gelberg. Es werden momentan aber täglich mehr… Wenn ich ein wenig Zeit habe surfe ich auch so ein wenig über die Homepages der Kinderbuchverlage.
  7. Außerdem gehört „Ich mache was mit Kinder-Büchern“ zu meinen „Gefällt mir“-Seiten.
  8. Bei Lovelybooks habe ich auch einen Account, aber da habe ich bisher erst ein wenig hineingeschnuppert und bin nun der Gruppe „Kinder- und Jugendliteratur“ beigetreten.
  9. Ab und an schaue ich auch mal bei Ajum (Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien) der GEW vorbei. Immerhin rezensiere ich da ja auch selber.
  10. Und auch auf Bücherkinder bin ich in letzter Zeit immer mal zu finden.

 

Wer kann mir weitere gute Quellen nennen, bei denen man interessante Infos zu Kinderbüchern bekommt?

Ein Gedanke zu „Top Ten Thursday: Nenne 10 Quellen, bei denen du dich über Bücher informierst

  • 18. September 2014 um 13:26
    Permalink

    Hallo!
    Die Zeitschrift “Eselsohr” ist mir bisher noch gar nie aufgefallen, muss ich mal genauer schauen.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen