Ende der Pixi-Challenge

Die Pixi-Challenge ist nun beendet. Leider hat es nicht einmal ein Drittel aller TeilnehmerInnen geschafft von Februar bis Ende Oktober 20 Pixibücher zu lesen bzw. vorzustellen. Dennoch möchte ich mich bei allen TeilnehmerInnen für ihre Teilnahme bedanken, ganz besonders natürlich bei allen, die bis zum Ende ganz engagiert dabei waren und tolle Beiträge zu Pixibüchern veröffentlicht haben. Vielen Dank!

Mir selber hat die Challenge viel Spaß gemacht.  Der Austausch mit den aktiven TeilnehmerInnen war sehr schön. Ich habe mich über viele verschiedene Beiträge gefreut und habe mich selber auch noch einmal ganz intensiv mit Pixibüchern beschäftigt. Ich werde natürlich auch über die Challenge hinaus über verschiedene Pixibücher berichten. Gerade ist unser Kleiner dabei Pixibücher für sich zu entdecken und der Große hat schon seit dem Frühjahr den Wunsch sich nächstes Jahr an Karneval als Pixi zu verkleiden. Finde ich eine tolle Idee und unterstütze ich natürlich gerne. Wer also noch passende Accessoires dazu hat, immer her damit! 😉

Auf der Übersichtseite findet ihr alle Links zu den Beiträgen der TeilnehmerInnen und auf einer Unterseite seht ihr eine Menge vorgestellter Pixibücher. Schaut doch gerne noch mal hier rein.

Nun gibt es aber auch noch eine Gewinnerin zu verkünden.

Gewonnen hat: Birgit! Herzlichen Glückwunsch!

Birgit hat keinen Blog, aber sie hat mir alle ihre Beiträge gemailt und ihr findet sie alle unter „Texte rund ums Pixibuch“ und „Vorgestellte Pixis“. Bitte sende mir deine Adresse, damit dir der Carlsen Verlag deine Überraschung zusenden kann.

An dieser Stelle möchte ich mich auch noch mal beim Carlsen Verlag für die Unterstützung bedanken!

4 Gedanken zu „Ende der Pixi-Challenge

  • 6. November 2017 um 22:47
    Permalink

    Hey! Schade dass so viele doch nicht mehr mitgemacht haben. Dabei war das wirklich eine tolle Challenge, bei der ich mich auch noch einmal intensiv mit meinen Pixibüchern auseinander gesetzt habe. Ich wundere mich nur gerade, dass auf deiner Übersichtsseite steht, ich hätte nur 10 Pixibücher vorgestellt, dabei habe ich 20 vorgestellt in zwei Beiträgen, die ich dir auch beide zugeschickt habe… Habe ich jetzt deswegen nicht beim Gewinnspiel teilgenommen?

    Antwort
    • 7. November 2017 um 07:58
      Permalink

      Entschuldige bitte, dass ich das hier auf der Blogseite nicht geändert habe, aber du warst beim Gewinnspiel dabei. Ich hatte mir schon lange notiert, dass du die 20 Pixis geschafft hast (als ich die Beiträge verlinkt habe). Ich ändere das in der Übersicht natürlich noch!

      Antwort
      • 7. November 2017 um 23:19
        Permalink

        Juhu 🙂 Dann bin ich beruhigt 🙂 Wirst du im nächsten Jahr wieder eine Challenge betreuen oder steht das noch nicht fest?

        Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen