Top Ten Thursday: 10 Bücher, die anscheinend jeder gelesen hat, nur du nicht

Top Ten Thursday

Puh, die heutige Aufgabe des Top Ten Thursdays ist wirklich gar nicht so einfach, vor allem im Kinderbuchbereich: 10 Bücher, die anscheinend jeder gelesen hat, nur du nicht. Welche Kinderbücher hat wohl jeder gelesen? Und vor allem, welche davon habe ich nicht gelesen? Leider habe ich keine vollständige Liste zusammenbekommen, aber ein paar Bücher sind mir dennoch eingefallen. Dieses Mal nenne ich auch nur die Buchtitel ohne weitere Informationen, da ich die Bücher ja (noch) nicht gelesen habe… 😉 Teilweise liegt es daran, dass mir als Kind die Bücher zu spannend und “gruselig” waren, so dass ich sie nicht gelesen habe. Ich grusel mich ja immer so schnell…

  1. Die unendliche Geschichte von Michael Ende
  2. Krabat von Otfried Preußler
  3. Fünf Freunde von Enid Blyton
  4. TKKG von Stefan Wolf
  5. Alice im Wunderland von Lewis Carroll
  6. Jim Knopf von Michael Ende
  7. Winnetou oder andere Bücher von Karl May
  8. Und erstaunlich für eine Mutter eines dreijährigen Sohnes: Wir haben uns noch kein einziges Buch von “Bob der Baumeister” angeschaut.

US_20203_Ende_Unendliche Geschichte_HC_SU_JH_ok_2.indd   9783423252812   674_02590_97195_xxl   TKKG - Wie alles begann von Stefan Wolf   978-3-401-06598-4   Ende_JimKnopf_Wilde1#67CDA5.qxd   00007   YDBOSS021

Was meint ihr: Welche Kinderbücher hat jeder gelesen? Vielleicht fallen mir dann ja noch ein paar Bücher ein, die ich nicht gelesen habe… Gibt es Kinderbücher, bei denen ihr davon ausgeht, dass jeder, außer euch, sie gelesen hat?

11 Gedanken zu „Top Ten Thursday: 10 Bücher, die anscheinend jeder gelesen hat, nur du nicht

  • 27. November 2014 um 08:55
    Permalink

    Guten Morgen!

    Ohhh mein Gott, ich hab jetzt echt gedacht, ich seh verkehrt *lach*
    Du musst unbedingt “Die unendliche Geschichte” lesen, das ist einfach ein Klassiker, denn man kennen MUSS!!! Ein wirklich wunderschönes Buch, da verpasst du wirklich was!

    Und Krabat ist auch toll, etwas ungewöhnlich, aber auf jeden Fall was besonderes in seiner speziellen Art! Der Film dazu hat mir übrigens auch sehr gut gefallen!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Antwort
    • 27. November 2014 um 09:55
      Permalink

      Die will ich auch noch lesen! 🙂

      Antwort
  • 27. November 2014 um 09:30
    Permalink

    Guten Morgen,
    wie jetzt, du hast “Die unendliche Geschichte” nicht gelesen???? Nachholen, unbedingt!!! So ein tolles Buch, das gehört auf jeden Fall gelesen.
    Liebe Grüße
    Kerry

    Antwort
  • 27. November 2014 um 10:28
    Permalink

    Hallo!
    Huch! Wir haben Gemeinsamkeiten!
    Ich habe auch gelistet:
    “Die unendliche Geschichte“ und “Alice im Wunderland“ Aber die beiden will ich unbedingt mal lesen.
    Die Fünf Freunde habe ich schon gelesen und auch mit Winnetou habe ich Bekanntschaft gemacht.
    „Krabat“ ging ebenfalls an mir vorbei.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    Antwort
    • 27. November 2014 um 12:20
      Permalink

      Das ist ja lustig, dass dir diese beiden Bücher auch eingefallen sind. Ich werde mir deine Liste gleich mal anschauen. 🙂

      Antwort
  • 27. November 2014 um 15:35
    Permalink

    Huhu,
    wow coole Liste.
    Auf meiner stehen nur so neumoderne Bücher. Und dabei habe ich “Die unendliche Geschichte” auch noch nicht gelesen. Sollte man mal machen wa =)
    Liebe Grüße
    Alina

    Antwort
  • 27. November 2014 um 17:01
    Permalink

    Hi!
    Also “Die unendliche Geschichte” und “Jim Knopf” hat doch wirklich jeder gelesen ;).
    “Alice im Wunderland” ist ein Buch um das es ja ein riesiges Merchandising gibt, aber das Original habe ich tatsächlich auch noch nicht gelesen.

    LG Puppette

    Antwort
    • 27. November 2014 um 18:18
      Permalink

      Die unendliche Geschichte und Jim Knopf möchte ich auf jeden Fall noch lesen…

      Antwort
  • 28. November 2014 um 22:27
    Permalink

    Hallihallo 🙂
    Ich kann mich da meinen Vorrednern nur anschließen.
    Schnapp dir “Die unendliche Geschichte”! Ein wundervolles Buch, dass man wirklich gelesen haben sollte! Besonders im Bereich der “Kinderbücher”. Mussten es in der 5. Klasse in Deutsch lesen und ich habe es danach noch unzählige Male gelesen!
    Krabat ist auch wieder so ein Deutschunterrichtsbuch gewesen! Ich habe es gehasst, um es kurz zu machen 😉
    TKKG habe ich damals verschlungen!
    Liebe Grüße
    Steffi

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.