In diesem Buch stecken jede Menge Bastelideen

Passend zu der Geschichte von Hexe Nele und dem Hexentag haben wir heute noch einen kleinen Hexenwald gebastelt. Allerdings wollte Bücherwürmchen, dass die Hexe in dem Wald ein böses Gesicht bekommt…

wpid-img686.jpg

Die Idee zu der Bastelei kommt übrigens wieder aus dem tollen Buch “Das große Buch vom Basteln und Spielen”. Von diesem Buch bin ich wirklich begeistert! Die Ideen darin sind einfach toll und gut umsetzbar. Desto älter Bücherwürmchen wird, desto besser natürlich, aber auch hier konnte er schon einiges mitmachen: Die Eierkartonspitzen für die Bäume grün anmalen, das Gesicht der Hexe malen, Kleber auftragen, einzelne Teile für die Hexe (zum Beispiel für den Besen) ausschneiden,… Das ist richtig schön, dass wir jetzt gemeinsam schon so gut basteln können und ich freue mich schon darauf auch weitere Ideen aus dem Buch umzusetzen.

Mehr über das Buch könnt ihr auch in diesem Beitrag von mir nachlesen.

Das große Buch vom Basteln und Spielen

Das große Buch vom Basteln und Spielen von Sabine Lohf, Gerstenberg, ISBN: 978-3-8369-5747-2, 19,95 €

2 Gedanken zu „In diesem Buch stecken jede Menge Bastelideen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen